Bildergalerien
Dokus  (Vom: 09.10.2017)
Neueste Bilder
 (Vom: 14.11.2017)

Links
Kontakt
Impressum

Seidelbast-2

25. November 2014 - Seidelbast

Der erste Frühblüher! Dieser Seidelbast hat sich durch die extrem milden Temperaturen der letzten Wochen verleiten lassen "erste" Blüten zu bilden. Ich hoffe die Pflanze tritt noch rechtzeitig ihre Winterruhe an.

Schleimpilz_Arcyria_ferruginea

12. November 2014 - Schleimpilz Arcyria ferruginea

Ich nehme an, dass es sich bei dieser hübschen Truppe um die noch relativ jungen Fruchtkörper des Schleimpilzes Arcyria ferruginea handelt. Mit der Zeit ändert sich aber die Farbe in ein dunkleres Braun.

Fleischroter_Gallertbecher

10. November 2014 - Fleischroter Gallertbecher

Meiner Vermutung nach handelt es sich um einen Fleischroten Gallertbecher.

Baumpilz

10. November 2014 - Unbestimmter Baumpilz

Dieser Baumpilz auf einem abgebrochenen Ast hat sich in schönem herbstlichen Licht präsentiert - da konnte ich nicht widerstehen.

Feuersalamander_Salamandra_salamandra

07. November 2014 - Feuersalamander am Waldboden

Nach Regenfällen sind im späteren Herbst wieder regelmäßig Feuersalamander zu beobachten. Dieses Exemplar hat sich am Waldboden aufgehalten und hat versucht durch die typische Schreckstarre der Aufmerksamkeit des Fotografen zu entgehen. Es ist ihm nicht ganz gelungen.

Feuersalamander_Salamandra_salamandra

06. November 2014 - Feuersalamander mit Kletterqualitäten

Speziell im Herbst sind auch immer wieder Feuersalamander auf erhöhten Ansitzen zu finden. Dieser hier hat aber doch überdurchschnittliche Kletterqualitäten gezeigt.

Feuersalamander_Salamandra_salamandra

06. November 2014 - Feuersalamander auf Baumstumpf

Auch dieser Feuersalamander machte es sich auf einem alten Baumstumpf bequem.

Unbestimmter_Schleimpilz

06. November 2014 - Unbestimmter Schleimpilz

Dieser farblich ansprechende Pilz ist vermutlich ein Schleimpilz. Sollte ich mit dieser Vermutung allerdings nicht richtig liegen, so freue ich mich über eine kurze Mitteilung.

Grasfrosch_Rana_temporaria

05. November 2014 - Springfrosch

Dank der bis jetzt noch relativ milden Temperaturen konnte ich noch einen Springfrosch im Wald entdecken.

Blutmilchpilz

03. November 2014 - Junger Blutmilchpilz

Zuerst weisen die jungen Blutmilchpilze eine attraktive auffallende Färbung auf. Diese Färbung weicht mit der Zeit aber immer mehr einem nicht mehr ganz so attraktiven dunklen Braun.

Unbestimmter_Schleimpilz

30. Oktober 2014 - Unbestimmter Schleimpilz

Und hier ein leuchtend orange gefärbtes Exemplar eines Schleimpilzes.

Unbestimmter_Schleimpilz

30. Oktober 2014 - Fruktifikation eines Schleimpilzes

In diesem Bild ist eine andere Truppe von Fruchtkörpern eines Schleimpilzes zu sehen. Ich denke bei diesen Exemplaren wird es nicht mehr lange dauern und die Sporen werden freigesetzt.

Verschiedene_Schleimpilze

24. Oktober 2014 - Schleimpilze - ev. Blutmilchpilz

Die kleinen runden Kugeln auf diesem Bild sind vermutlich die Fruchtkörper des Blutmilchpilzes. Der flächig ausgebildete Pilz ist für mich leider unbestimmbar.

Mondvogel_Phalera_bucephala

20. Oktober 2014 - Raupe des Mondvogels

Ich denke für diese Raupe des Mondvogels wurde es Zeit an die Verpuppung zu denken. Die kühle Witterung hat auch schon ihre Spuren hinterlassen. Die "Frisur" sitzt nicht mehr so elegant wie im Sommer.

Unbestimmte_Pflanze

20. Oktober 2014 - Herbstliche Farbenpracht

An dieser Pflanze hat mich die intensive herbstliche Färbung fasziniert. Leider ist mir nicht klar um welche Art es sich bei dieser attraktiven Pflanze handelt.

Langfluegelige_Schwertschrecke

20. Oktober 2014 - Langflügelige Schwertschrecke

Diese Schreckenart ist nicht wirklich eine ausgesprochene Seltenheit - aber sie saß so fotogen auf ihrem Grashalm, dass ich einfache ein Foto machen musste.

Gartenkreuzspinne

20. Oktober 2014 - Gartenkreuzspinne

Im Herbst sind diese Spinnen wieder zahlreich im hohen Gras anzutreffen. An disem Exemplar hat mir die intensive Farbe sehr gut gefallen und ich habe eine kleinen Stack von der Spinne gemacht.

Binsenschmuckzikade

19. Oktober 2014 - Binsenschmuckzikade

Diese Zikaden sind meistens ausgesprochen aktiv und aus diesem Grund auch nicht einfach ins richtige fotografische Licht zu rücken. Dieses Exemplar hat sich sogar für einen Stack zur Verfügung gestellt.

Gottesanbeterin Mantis religiosa

09. Oktober 2014 - Gottesanbeterin in ihrem natürlichen Umfeld

Zum Abschluss der Mantidensaison nochmals ein Exemplar in ihrem natürlichen Umfeld. Diese Gottesanbeterin versuchte auf einem Baumstumpf noch die letzten Sonnenstrahlen zu genießen.

Gottesanbeterin Mantis religiosa

09. Oktober 2014 - Auch die Zeit der Mantiden geht zu Ende

Wenn ich bei ansprechendem Licht um diese Jahreszeit noch eine so attraktive Gottesanbeterin finde, so muss ich einfach ein Foto machen.

Spinne mit Beute

09. Oktober 2014 - Spinne mit Beute

Diese Wanze war wohl zur falschen Zeit am falschen Ort. Ich finde es immer wieder faszinierend mit welcher Leichtigkeit Spinnen auch große Beutetiere überwältigen.

Koecherfliege

04. Oktober 2014 - Köcherfliege

Fliegende Insekten sind um diese Jahreszeit schon eher selten anzutreffen. Umso mehr habe ich mich über den Fund dieser Köcherfliege gefreut.

Silbergraue Nessel-Höckereule

03. Oktober 2014 - Silbergraue Nessel-Höckereule

Auch spät im Herbst kann man immer wieder interessante Funde von Raupen machen. Dazu zähle ich auch diese kleine Schönheit. Es handelt sich um die Raupe der Silbergrauen Nessel-Höckereule (Abrostola tripartita).

Tausendfuesser-2

Tausendfuesser

01. Oktober 2014 - Begegnung mit einem Tausendfüßer

Tausendfüßer sieht man immer wieder einmal über den Boden huschen - Zeit für ein Foto bleibt da allerdings nur in den seltensten Fällen. Dieses Exemplar entdeckte ich rastend (schlafend?) auf einer Pflanze. Da das Tier ausgesprochen kooperativ war, habe ich mich auch an einen Stack aus 6 Aufnahmen versucht (das 2. Bild).

Gottesanbeterin Mantis religiosa

01. Oktober 2014 - Mantis mit Häutungsproblemen

Ich vermute, dass bei diesem Individuum seine letzte Häutung nicht problemlos abgelaufen ist. Wahrscheinlich sind die Flügel nicht korrekt entwickelt. Dieses Jahr konnte ich bei mehreren Exemplaren derartige Deformationen feststellen. Ich könnte mir vorstellen, dass dies eine Folge des anhaltenden extremen Schlechtwetters während des Sommers war.

 

Über den Hyperlink Zurück kommt man zur Auswahl älterer Bildhistorie